Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit!

Bitte unterstützen Sie die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Soziale Landwirtschaft! Wir sind unabhängig von öffentlichen oder privatwirtschaftlichen Geldgebern und finanzieren uns ausschließlich durch Spenden, Mitgliedsbeiträge, Projektmittel und ehrenamtlicher Tätigkeit.

Ohne Ihre Hilfe können wir nichts bewegen!
Spenden sind steuerlich absetzbar, die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Soziale Landwirtschaft dient gemeinnützigen Zwecken.

Unterstützen Sie uns mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende!
Oder - noch besser - mit Ihrer Fördermitgliedschaft!
Ein Formular für Mitgliedschaft oder Spenden können Sie hier herunterladen.

 

Unsere Vorhaben, die Sie durch Ihre Mitgliedschaft ermöglichen:

· Herausgabe des Rundbriefs zur Sozialen Landwirtschaft mit Veranstaltungshinweisen und Berichten,

· Betreuung und Aktualisierung des Internet-Portals www.soziale-landwirtschaft.de mit Links, Hofsuche-Datenbank und Downloads,

· Unterstützung von thematischen und regionalen Treffen und Durchführung von Strategietreffen und Tagungen,

· Forschung zur Förderung und Qualitätssicherung Sozialer Landwirtschaft,

· Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit durch Publikationen,

· Anlaufstelle für Forschung und Ausbildung im Bereich Soziale Landwirtschaft.

 

Spendenkonto:
GLS Bank
IBAN: IBAN DE74 4306 0967 6004 8778 00
BIC-Code: GENO DE M1 GLS
Bitte Stichwort "Soziale Landwirtschaft" angeben!

Träger der DASoL und Kontoinhaber ist Petrarca (Deutsche Akademie für Landschaftskultur Deutschland) e.V. (Anschrift: Laurens Bockemühl, Hilschbacher Str. 36, D-66292 Riegelsberg).
Bei Spenden größer als € 100,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung gleich zu Beginn des darauffolgenden Jahres. Bei kleineren Beträgen reicht Ihr Überweisungsvorgang als Bescheinigung für das Finanzamt.

Rundbrief

Der Rundbrief Soziale Landwirtschaft kann hier kostenlos bestellt werden.

Zur Bestellung

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.